Aktuelles

Gemeinsam mit Experten sprechen wir über die großen und kleinen Themen der Urologie.

 

Das Bündnis Junge Ärzte fordert eine zukunftsfähige Versorgung mit #MedizinfürMenschen und hat sich mit Unterstützung weiterer junger Verbände an Bundeskanzlerin Merkel und Bundesgesundheitsminister Spahn gewandt.

 

Die COVID-19-Pandemie verändert den Alltag und das öffentliche Leben in Deutschland.
Doch wie wirkt sich das auf die Mitarbeiter im Gesundheitssystem aus? Und welche Lehren können wir gemeinsam ziehen?

 

Das Bündnis Junge Ärzte unterstützt die Initiative Match4Healthcare, auf der Helfende mit Hilfesuchenden unkompliziert vernetzt werden. Mehr dazu auf www.match4healthcare.de.

 

Die Ärztezeitung hat in der vergangenen Ausgabe einen großen Artikel über das Bündnis Junge Ärzte, das neue Sprecherteam mit Max Tischler und Mira Faßbach und die Ziele der beiden veröffentlicht.

 

Die Zeitschrift der Apobank „ApoAkzente" berichtet in der Winterausgabe über die Sitzung des Bündnis Junge Ärzte in Dortmund und die Wahl der beiden Sprecher Mira Faßbach und Max Tischler.

 

Vielen Dank an die Ärztezeitung für den Jahresrückblick von Rebekka Höhl und den Rückblickauf unsere Aktion #nurMITeinander. Auch in 2020 wird es weitergehen!

 
 

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Mehr Info