Umfrage des BJÄ "Einfluss der Corona-Pandemie auf die Weiterbildung"

In den letzten Jahren kam die ärztliche Weiterbildung immer wieder in die Kritik - Zu wenig Zeit, zu wenig priorisiert. Mit dieser Umfrage möchten wir erheben, welchen Einfluss die Corona-Pandemie auf die Weiterbildung bisher hatte

Da es aktuell kaum Daten zur Weiterbildung von Ärzt:innen während der Corona-Pandemie in Deutschland gibt, führen wir als Bündnis Junge Ärzte (BJÄ) aktuell eine Online-Umfrage dazu durch. Diese nimmt etwa 5-7 Minuten in Anspruch. Die Teilnahme an der Umfrage ist anonym und die Ergebnisse werden nachfolgend ausgewertet und veröffentlicht.

Wenn Sie sich während des Zeitraums Februar 2020 bis Mai 2021 in ärztlicher Weiterbildung in Deutschland befanden, freuen wir uns über Ihre Teilnahme an dieser Umfrage.

Die Umfrage startete am 13. September und ist bis zum 11. Oktober geöffnet. Unter diesem Link können Sie an der Umfrage teilnehmen: 

Vielen Dank und herzliche Grüße

Ihr BJÄ-Team

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Mehr Info